Gruber, Andreas - Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez

 

ISBN: 9783442478668
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Goldmann
432 Seiten
Preis: 9,99
 
Dieses Buch ist der 1. Band dieser Reihe.
Todesfrist
Weh! Jetzt geht es klipp und klapp mit der Scher' die Daumen ab ...
»Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht - stirbt sie.« Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Münchner Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv. Erst als sie einen niederländischen Kollegen hinzuzieht, entdecken sie zumindest ein Muster: Ein altes Kinderbuch dient dem Täter als grausamer Inspiration - und das birgt noch viele Ideen ...
Ein faszinierender, hochspannender Thriller von einem Meister des Genres
 
Lesestatus: gelesen
zur Rezension


 

*** (c) 2007-2018 by Auroras kleine Bücherwelt - Impressum - Datenschutz ***