Startseite Über mich Bücherregal SuB Buchreihen Wunschliste Autoreninterviews Bücherflohmarkt Filofax
[TAG] Halbjahres Bilanz 2017
Veröffentlicht am: 17. August 2017

Hallo ihr Leseratten!
 
Ich habe in der Goodreads-Gruppe Lesenächte[DE] die Fragen zur Halbjahres Bilanz 2017 entdeckt und mir gedacht, ich könnte diese als TAG per Video beantworten. Auch ihr könnt diese Fragen nun natürlich auch gern beantworten.
 

 

 
Kategorie: TAG | Tags: TAG                   | Kommentare anzeigen


[Rezi] SOKO Querulant - Roland Kirsch
Veröffentlicht am: 16. August 2017

ASIN: B01MT5E3F4
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Edition M
284 Seiten, eBook
Preis: 3,99 €

*** Inhalt / Klappentext ***
Ein Amoklauf erschüttert Südhessen: Mehrere Menschen sterben, als ein Mann aus einer dunklen Limousine das Feuer eröffnet. Die Polizei ist schnell vor Ort, das Gebiet wird abgesperrt, engmaschige Kontrollen bringen den Verkehr zum Erliegen. Kontrolliert wird auch Kriminalhauptkommissar Robert Krump und zu seinem großen Missfallen scheint man ihn im Kreis der Verdächtigen zu sehen.
Die Lage spitzt sich zu, als Krumps ehemaliger Partner Elias Maier vom LKA zur Fahndung ausgeschrieben wird und ein Koffer mit zwei Millionen Euro auftaucht. Keine leichte Aufgabe für Krump und Polizeimeister Hartwig, Licht in das Dunkel aus Korruption, Kränkungen und gefährlichen Alleingängen zu bringen.
Die fiktive Handlung des Krimis basiert auf der realen hessischen Steuerfahnder-Affäre. Mit einem Vorwort des ehemaligen Steuerfahnders und SPIEGEL-Bestseller-Autors Frank Wehrheim.

 
Kategorie: Rezension | Tags: Rezension   Krimi                 | Kommentare anzeigen


[Rezi] Todesfrist - Andreas Gruber
Veröffentlicht am: 15. August 2017

ISBN: 9783442478668
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Goldmann
432 Seiten, Taschenbuch
Preis: 9,99 €
 
Dieses Buch ist der 1. Band der Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez-Reihe.

*** Inhalt / Klappentext ***
Weh! Jetzt geht es klipp und klapp mit der Scher' die Daumen ab ...
»Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht - stirbt sie.« Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Münchner Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv. Erst als sie einen niederländischen Kollegen hinzuzieht, entdecken sie zumindest ein Muster: Ein altes Kinderbuch dient dem Täter als grausamer Inspiration - und das birgt noch viele Ideen ...
Ein faszinierender, hochspannender Thriller von einem Meister des Genres

 
Kategorie: Rezension | Tags: Rezension   Buchreihe   Thriller               | Kommentare anzeigen


Weekly Reading #1
Veröffentlicht am: 14. August 2017

Hallo ihr Leseratten!
 
Ich habe mich mal an einem Weekly Reading versucht. Allerdings kam da etwas dazwischen, weshalb es ziemlich abrupt endet. Aber seht am besten selbst ...
 


 
Kategorie: Weekly Reading | Tags: Weekly Reading                   | Kommentare anzeigen


[Rezi] Die vier Söhne des Doktor March - Brigitte Aubert
Veröffentlicht am: 12. August 2017

ISBN: 9783958249554
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: dotbooks
218 Seiten, eBook
Preis: 2,99 €

*** Inhalt / Klappentext ***
Ist sie noch sicher – oder das nächste Opfer?
Haushaltshilfe Jeanie findet im Schlafzimmer ihrer Arbeitgeberin ein Tagebuch, in dem sich einer der vier Söhne der Familie als Mörder zu erkennen gibt. Anfangs glaubt sie an einen schlechten Scherz. Doch schon bald melden die Nachrichten einen mysteriösen Todesfall, der genau den Beschreibungen aus dem Tagebuch entspricht. Von panischer Angst und atemloser Neugier getrieben, liest Jeanie weiter: über missbrauchte Mädchen, getötete Frauen und über das nächste Opfer – sie selbst …
Ein grausiges Tagebuch, ein perfides Spiel und Gänsehaut pur!

 

 
Kategorie: Rezension | Tags: Rezension   Krimi                 | Kommentare anzeigen


[Rezi] Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen - Cornelia Franke
Veröffentlicht am: 21. Juli 2017

ISBN: 9783570310144
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: cbt
321Seiten, Taschenbuch
Preis: 9,99 €

*** Inhalt / Klappentext ***
Jess' große Leidenschaft sind Filme und seit dem Tod ihrer Mutter ist das Kino ihr zweites Zuhause. So scheint es ein Leichtes, für ein Schulprojekt einen Blog über ihr Lieblingsthema ins Leben zu rufen. Doch das ist einfacher gesagt als getan. Und dann ist da auch noch Marvin, der plötzlich mehr von ihr will, als nur der hilfsbereite Freund zu sein. Langsam merkt Jess, dass sich das Leben durchaus nicht immer wie im Film abspielt ...

 
Kategorie: Rezension | Tags: Rezension   Jugendbuch                 | Kommentare anzeigen


[Rezi] Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands - Salvatore Basile
Veröffentlicht am: 12. Juni 2017

ISBN: 9783764506001
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: blanvalet
348 Seiten, Hardcover
Preis: 19,99 €

*** Inhalt / Klappentext ***
Nur wer sich verliert, kann sich auch finden ...
Seit seine Mutter ihn als Kind verlassen hat, lebt der dreißigjährige Michele von der Außenwelt abgeschottet im Bahnhofshäuschen eines verschlafenen, idyllischen Dorfs in Italien. Seine einzige Gesellschaft sind die liegengebliebenen Gegenstände, die er im täglich ein- und ausfahrenden Zug einsammelt und in seinem Zuhause um sich schart. Doch dann begegnet ihm Elena, die sein Leben wie ein Wirbelwind auf den Kopf stellt und ihn aus seiner Einsamkeit reißt. Als er kurz darauf sein altes Tagebuch wiederfindet, das seine Mutter damals mitnahm, als sie aus seinem Leben verschwand, gibt dies den Anstoß für eine wundersame Reise quer durch Italien, die Micheles ganzes Leben verändern wird …

 

 
Kategorie: Rezension | Tags: Rezension   Roman                 | Kommentare anzeigen


[Rezi] Maddie Freeman-Trilogie - Katie Kacvinsky
Veröffentlicht am: 30. Mai 2017

ISBN: 9783414823007
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: Boje
368 Seiten, Hardcover
Preis: Diese Ausgabe ist nur noch gebraucht erhätlich
 
Dieses Buch ist der 1. Band der Maddie Freeman-Reihe.

*** Inhalt / Klappentext ***
Das Leben ist zu kurz, um vielleicht zu sagen.
Eine Stadt in den USA, wenige Jahre in der Zukunft: Maddie, 17, lebt wie alle um sie herum ein digitales Leben. Schule und Verabredungen - das alles findet im Netz statt. Doch dann verliebt sie sich in Justin - für den nur das wahre Leben offline zählt. Gemeinsam mit seinen Freunden kämpft Justin gegen die Welt der sozialen Netzwerke, in der alles künstlich ist. Dieser Kampf richtet sich gegen die ganz oben - und damit auch gegen Maddies Vater, der das System der Digital School gesetzlich verankert hat. Maddie wird für die Bewegung zu einer Schlüsselfigur. Und sie muss sich entscheiden: Auf welcher Seite will sie stehen?
In welcher Welt wollen wir leben - und uns verlieben?

 
Kategorie: Rezension | Tags: Rezension   Utopie   Trilogie   Buchreihe             | Kommentare anzeigen


[Rezi] New York Diaries: Sarah - Carrie Price
Veröffentlicht am: 28. März 2017

ISBN: 9783426519400
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Knaur
352 Seiten, Klappbroschur
Preis: 9,99 €
 
Dieses Buch ist der 2. Band der New York Diaries-Reihe.

*** Inhalt / Klappentext ***
Die New York Diaries: Geschichten, die das Herz berühren
Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für junge Leute, die hungrig auf das Leben sind.
Sarah Hawks lebt schon lange im Knights, und obwohl nichts darauf hoffen lässt, dass ihr großer Traum in Erfüllung geht, hült sie stur daran fest: Musikjournalisten mag es viele geben, aber niemand hat so ein Gespür für Musik wie sie. Dann lernt Sarah bei einem Konzert in einem kleinen Club den Sänger Will Brown kennen. Normalerweise trennt sie sauber zwischen Arbeit und Privatleben, doch diesmal stolpert sie Herz über Kopf in unbekannte Gefühlswelten.

 

 
Kategorie: Rezension | Tags: Liebesroman   Buchreihe                 | Kommentare anzeigen


[Rezi] Das Erbe der Macht - Band 1: Aurafeuer - Andreas Suchanek
Veröffentlicht am: 06. November 2016

ASIN: B01K5J6LEE
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Greenlight Press
124 Seiten, eBook
Preis: 2,4 €
 
Dieses Buch ist der 1. Band der Das Erbe der Macht-Reihe.

*** Inhalt / Klappentext ***
Die Welt, wie du sie kennst, ist eine Lüge!
Seit über einem Jahrhundert verbirgt der Wall die magische Gesellschaft vor Menschenaugen, garantiert Friede und Gleichheit zwischen Menschen und Magiern. Doch in den Schatten tobt ein Krieg um die Vorherrschaft. Jenifer Danvers ist eine Lichtkämpferin. Als ihr Freund und Kampfgefährte stirbt, erwacht mit Alexander Kent ein neuer Erbe der Macht, der von ihr in die Welt der Magie eingeführt werden muss.
Keiner von beiden ahnt, dass das Gleichgewicht der Kräfte außer Kontrolle geraten ist. Das Böse holt zum großen Schlag aus, um den Wall endgültig zu zerschmettern.
Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Erlebe mit an, wie sich die Lichtkämpfer und der Rat des Lichts – Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci, und weitere Größen der Menschheitsgeschichte – gegen die Macht des Bösen stellen.

 

 
Kategorie: Rezension | Tags: Rezension   Fantasy   Buchreihe               | Kommentare anzeigen


 

*** (c) 2007-2017 by Auroras kleine Bücherwelt - Impressum ***