Startseite | Playlisten

Was genau es mit dem Rollenspiel (Pen & Paper) auf sich hat und wie du mitmachen kannst, kannst du hier nachlesen.

 

 

Was ist ein Pen & Paper-Rollenspiel?
 
Man könnte es als ein Adventure-Computerspiel bezeichnen, das jedoch nur in den Köpfen des Spielleiters und der Spieler stattfindet. Hier ist also viel Fantasie gefragt. Allerdings weiß man am Anfang nie, wie der Weg zum Ziel tatsächlich aussieht, weil die Spieler alle Wege etc. selbst bestimmen können. Die Spieler sind die Helden, die Abenteurer, die Hauptcharaktere der Geschichte, die nach und nach erzählt und somit auch gespielt wird. Ihr lest somit nicht nur ein Buch, sondern seid selbst mittendrin, könnte man sagen.

 

Die Spieler*
 
Pro Rollenspiel werden zwei bis vier Spieler gesucht, die mit mir als Spielleiterin das jeweilige Abenteuer bestreiten wollen. Die Anmeldung erfolgt unmittelbar nach dem Voting, sobald das zu spielende Abenteuer feststeht.
Jeder Spieler schlüpft in eine selbst erdachte Rolle, die jedoch zum jeweiligen Setting passen muss. Ein Ork passt somit nicht in die reale Welt, ein Finanzbeamter nicht in eine Fantasywelt. Ich hoffe, ihr versteht, was ich damit sagen möchte.
Sollten sich mehr als vier Spieler anmelden, entscheidet diesmal das Los - anders als bei den anderen Livestreamevents. Denn jedes Abenteuer gibt es quasi nur einmal, sodass man nicht sagen kann, dass die anderen Spieler beim nächsten Mal dran sind, denn es kann ja sein, dass ihnen das nächste Abenteuer vom Setting her nicht zusagt.

 

Das Abenteuer
 
Das Setting und somit auch das jeweilige Abenteuer wird im Voting bestimmt. Zumal kann jederzeit von euch ein neues Setting oder auch ein ganzer Plot eingereicht werden, das ebenfalls zum Voting freigegeben wird. Ausnahmen sind hierbei lediglich Settings/Plots, die völlig unmöglich bzw. unspielbar sind. Solltet ihr zu einem Setting, das ihr einreichen möchtet, bereits einen groben Plot haben, schickt mir diesen bitte per Mail an aurora(at)auroraskleinebuecherwelt.de und als Betreff das jeweilige Setting. Wenn ihr ein neues Setting vorschlagt, wird eure Stimme augenblicklick daür abgegeben.

 

Die Livestreams
 
Ein Abenteuer besteht in den seltensten Fällen aus nur einem einzigen Livestream. Es wird bei jedem Abenteuer einen Prolog geben, bei dem das Setting vorgestellt wird und die Charaktere optimiert werden. Die Spieler wissen das genauere Setting bereits, sobald die Spieler für das Abenteuer feststehen.
Ansonsten sind die Abenteuer immer unterschiedlich lang, je nachdem auch, wie schnell die Spieler das Ziel erreichen oder das Abenteuer in anderer Form beenden.

 

Wie kommen hier die Zuschauer ins Spiel?
 
Es gibt zwischendurch immer wieder Aktionen, bei denen die Zuschauer gefragt sind, sei es Livevotings oder die Zuschauer müssen etwas anderes zum Abenteuer Passendes ausführen. Lasst euch hier einfach mal überraschen. Ihr werdet jedenfalls mit Sicherheit auch auf eure »Kosten« kommen.

*Teilnahme ab 18 Jahren

 

*** (c) 2007-2018 by Auroras kleine Bücherwelt - Impressum - Datenschutz ***